OVB Holding AG

Erfolgreich zum Ziel: OVB beim B2RUN 2016 in Köln

Es ist der drittgrößte Firmenlauf Deutschlands und der größte Firmenlauf in Nordrhein-Westfalen: der B2RUN in Köln. 22.000 Läufer stellten in diesem Jahr einen neuen Teilnehmerrekord auf, darunter seit letztem Jahr auch ein Team der OVB.

Bei idealen Lauftemperaturen warteten mehr als 20 laufbegeisterte Kollegen auf den Startschuss beim B2RUN 2016. Die Mitarbeiter der Kölner Zentrale des europäischen Finanzvermittlungskonzerns zeigten sich bewährt sportlich: Die neuen T-Shirts machten mit ihrem Aufdruck auf das OVB Hilfswerk „Menschen in Not e.V.“ aufmerksam, das seit mehr als 30 Jahren für gelebte Solidarität steht. Engagiert gingen die Läufer die Strecke an. Besonders motiviert: Wilko Ries, Pawel Waszczykowski und Carsten Breckheimer, die die hervorragenden Plätze 240, 264 und 787 im riesigen Teilnehmerfeld belegten.

OVB Vorstand Thomas Hücker, der die Teilnahme des Unternehmens beim B2RUN fördert: „Engagement, Teamgeist und sehr viel Spaß – der B2RUN fördert Eigenschaften, die auch im Berufsalltag ganz bestimmt hilfreich sind. Wir freuen uns über die von Jahr zu Jahr wachsende Begeisterung unserer Belegschaft. Dieser Firmenlauf ist ein gemeinschaftliches Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst.“

5,2 Kilometer laufen, kurz erholen und dann feiern: Gut gelaunt und zufrieden mit ihren sportlichen Leistungen ließen sie gemeinsam das Sport-Event ausklingen.

Rede des Vorstandsvorsitzenden Michael Rentmeister während der Hauptversammlung 2015.

Player lädt noch ...

Rede des Vorstandsvorsitzenden Michael Rentmeister während der Hauptversammlung 2014.

Player lädt noch ...

Rede des Vorstandsvorsitzenden Michael Rentmeister während der Hauptversammlung 2013.

Player lädt noch ...

Rede des Vorstandsvorsitzenden Michael Rentmeister während der Hauptversammlung 2012.