Systemadministrator (m/w/d)

|

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Verwaltung, Weiterentwicklung, Optimierung und Betrieb unserer Test- und Produktionsumgebungen sowie der zentralen Applikationen zuständig.
  • Ihr Verantwortungsbereich umfasst auch die Unterstützung der IT-Umgebungen der OVB Landesgesellschaften, die in unserem zentralen Rechenzentrum gehostet sind sowie den Support unserer eMail-Systeme.
  • Auch der Betrieb der Infrastrukturen und Clientnetze der OVB Landesgesellschaften gehört zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie unterstützen als Systemadministrator konzernweite Projekte wie der Konsolidierung verschiedener IT-Systeme.
  • Sie führen Fehleranalysen und den 2nd-Level-Support bei auftretenden Störungen durch und koordinieren zwischen dem 1st-Level-Support in den Landesgesellschaften sowie den Herstellern und Dienstleistern.
  • Sie arbeiten in einem motivierten Team auch an weiteren abwechslungsreichen IT-Projekten mit.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld oder eine durch einschlägige Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung im Server-Umfeld sowie in der Analyse und Behebung von Incidents
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich Windows Server 2012 – 2019
  • gute Kenntnisse in den Bereichen Linux, eMail-Systeme, Infrastrukturen
  • Kenntnisse im Bereich MS SQL sind wünschenswert
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise, Hands-on-Mentalität und eine schnelle Auffassungsgabe runden Ihr Profil ab
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen im europäischen Ausland

Das erwartet Sie

  • herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem europäischen Umfeld
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine motivierende Team- und Kommunikationskultur
  • stetige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein leistungsgerechtes Einkommen mit Zusatzleistungen 
  • ein sicherer Arbeitsplatz

Interessiert? - Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und bewerben sich direkt per E-Mail mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühesten Eintrittstermins.