»Die OVB Strategie stärkt und ergänzt die individuelle und transparente Beratung durch unsere Finanzvermittler in ganz Europa.«

OVB beweist mit der Strategie »Evolution 2022« Zukunftsfähigkeit

Als einer der führenden Finanzvermittlungskonzerne in Europa strebt OVB den nachhaltigen Ausbau der Vertriebsorganisation an. Die Gewinnung neuer Kunden und die Vertiefung der Geschäftsbeziehung zu jedem einzelnen von ihnen bieten weiteres Umsatz- und Ergebnispotenzial. Ergänzend will OVB das Online-Marketing ausbauen. Durch die Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse und der Vertriebsunterstützung will die OVB ihre Effizienz spürbar steigern und die Nutzerzufriedenheit erhöhen.

Die Übertragung des OVB Geschäftsmodells auf weitere europäische Ländermärkte unterstützt unsere Vision: Wenn Menschen in Europa gefragt werden, wer ihnen als Partner in allen Finanzfragen zur Seite steht, lautet die Antwort: OVB.

Unsere Strategie »OVB Evolution 2022« umfasst die vier elementaren Bausteine:

  • Potenzialausschöpfung
  • Digitalisierung
  • Modernisierung
  • Expansion

Potenziale nutzen

OVB wird ihre Potenziale auf verschiedenen Ebenen ausschöpfen: Ein entscheidender Motor unseres Erfolgs ist die Aus- und Weiterbildung unserer Finanzvermittler. Hier werden wir nicht nur aufgrund regulatorischer Anforderungen, sondern auch vor dem Hintergrund unserer eigenen Qualitätsstandards das Aus- und Weiterbildungssystem europaweit weiterentwickeln und modernisieren.

Wir wollen die Zufriedenheit unserer Kunden weiter steigern, indem wir unsere Servicestandards kontinuierlich verbessern.

OVB Potenzialausschoepfung
OVB Digitalisierung

Digital und effizient

OVB treibt die Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse voran um ihren Finanzvermittlern eine effizientere Arbeitsweise zu ermöglichen. Der Vorteil für den Kunden? Noch mehr Zeit fürs Wesentliche – die persönliche Beratung.

Wir werden die Interaktionsmöglichkeiten zwischen Kunden, Finanzvermittlern und OVB erweitern und zugleich das Onlinegeschäft für unsere Finanzvermittler in den wenig beratungsintensiven Produktbereichen ausbauen. Digital und effizient aufgestellt, bleibt OVB auch für junge Generationen ein geschätzter Ansprechpartner.

Modern begeistern

Junge Menschen kümmern sich nicht besonders intensiv um ihre Finanzen. OVB will daher mit einer europaweiten Online Marketing Strategie zukünftig die kanalübergreifende Kommunikation gegenüber den Kunden und Finanzvermittlern ausbauen. Die zielgruppengerechte Ansprache, die den Leser mit lebensnahen Themen abholt anstatt ihn mit Fachchinesisch zu verwirren, steht dabei im Fokus. Damit wird OVB auch jüngere Generationen von ihrem Geschäftsmodell überzeugen.

Mit Herz dabei. OVB unterstützt Menschen in Not seit über 35 Jahren. Diese sozialen Aktivitäten des OVB Hilfswerks werden wir international ausweiten.

OVB Modernisierung

Expansion – national und international

Expansion war schon immer eine strategische Zielrichtung der OVB - und bleibt es auch in Zukunft. Wir sind heute in 14 europäischen Ländermärkten aktiv. Unsere breite europäische Aufstellung sorgt für Stabilität und macht uns unabhängig von Schwankungen einzelner Märkte. Das beweisen fast 50 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte.

Der OVB Konzern will weiter wachsen und seine Kunden- und Beraterzahlen in den einzelnen Ländermärkten erhöhen. Gleichzeitig wird das erfolgreiche Geschäftsmodell auch auf neue aussichtsreiche europäische Märkte übertragen.

 

OVB möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen.